Glocken

Aktuelles


Veranstaltungsreihe

AktionN 2017: Aubenblick mal! Sieben Wochen ohne sofort!

Foto: © Max Brunnert

Augenblick mal! Sieben Wochen ohne Sofort! Was soll denn das? Genau! Pause. Und dann? Mal durchatmen. Die Ungeduld gilt als ein Symbol der Moderne. Man darf vieles verlieren – nur nicht die Zeit. Gut also, dass ich meine Post nicht mehr zu Hause am Tisch lesen muss, nachdem ich – gefühlt stundenlang! – auf die Briefträgerin gewartet habe. Nein, die Mails lese ich an der Ampel auf meinem Smartphone. Und antworte noch auf dem Parkplatz vor dem Haus. Sofort!

Hier weiterlesen

Fastenzeit: Schon sieben Jahre ohne Langeweile

Foto: Silke Wernet

Vom ersten Motto des neuen "7 Wochen Ohne" werden einige irritiert gewesen sein: Eine Fastenaktion fordert zum Verschwenden auf?...

Hier weiterlesen

"Es muss nicht immer alles sofort gehen"

.

Seit mehr als 30 Jahren begleitet die Aktion „7 Wochen Ohne“ Menschen in der Fastenzeit. Von Aschermittwoch bis Ostern gilt dieses Jahr das Motto „Augenblick Mal! 7 Wochen Ohne Sofort“. chrismon-Chefredakteur Arnd Brummer ist Geschäftsführer der Aktion und erklärt, warum es sich lohnt, auch mal im Stau zu stehen

Hier weiterlesen

Reformationssommer in Mexiko

.

Margot Käßmann, Botschafterin des Rates der EKD für das Reformationsjubiläum 2017, reist derzeit durch Mittelamerika, knüpft Kontakte zu dortigen Kirchen und wirbt für das Reformationsjubiläum...

Hier weiterlesen

Farben der Trauer

Foto: Marc Reusch

Unterschiedlicher kann Totengedenken kaum aussehen: Die deutschsprachige evangelische Gemeinde in Mexiko hat auf ihrem Gemeindegelände einen schlichten Urnenfriedhof angelegt. Mexikaner erinnern sich mit bunten Altären, Lieblingsspeisen und Musik an ihre Verstorbenen. Auf den ersten Blick wirkt ihre Trauerkultur für Europäer befremdlich. Doch Pfarrer Reusch und...

Hier weiterlesen