We are updating our website design to improve the experience on our site.

Die Orgel

Wir sind sehr stolz auf unsere schöne Orgel!

 

Sie wurde in den Jahren 1957-1958 von Friedrich Weißenborn in Braunschweig gebaut, auf dem Seeweg nach Veracruz gebracht und auf der Empore der Kirche eingebaut:

 

 

 

 

Es handelt sich um eine vollmechanische, dreimanualige Orgel mit Rückpositiv, das erste Exemplar deutscher Orgelbaukunst in Mexiko. Sie kommt in unserer Kirche mit ihrer guten Akustik besonders gut zur Geltung.

 

Die Orgel wurde am 09.11.1958 mit einem festlichen Konzert eingeweiht. Seitdem erklingt sie regelmäßig Sonntags zum Gottesdienst und zu besonderen Anlässen und Konzerten. Insbesondere nimmt sie am dem jährlichen 'Festival Internacional del Órgano Barroco' in Mexiko teil, bei dem renommierte Gast-Organisten die Zuhörer erfreuen.

 

Im Laufe der Jahre haben mehrere Kantoren und Organisten unsere Orgel unter ihrer Obhut gehabt, unter anderen Gerhard Wagner, Jürgen Peter Schindler, Juan Bosco Correo, Wilfried Schnetzler und Rodrigo Treviño. Derzeit sind Rogelio Jasso und Israel Ramírez unsere zwei hauptamtlichen Organisten.